Universität Wien
Kinderbüro Universität Wien

Die Spiegelbänder

Wissenschaft kombiniert

Spiegel sind reflektierende Flächen, die Abbilder erzeugen. Spiegel gibt es schon seit 7000 Jahren und ermöglichen uns einen Blick auf uns selbst.
Mit Spiegelbändern kann man verblüffende Bilder von sich uns seinem Gegenüber erzielen, es entstehen lustige Bildkombinationen.
Neue Erkenntnisse in der Wissenschaft ergeben sich oft daraus, dass Dinge kombiniert werden, die auf den ersten Blick gar nicht zusammengehörig sind.

Was man mit Spiegeln alles machen kann:

Spiegelquiz

Veranstaltungen